20. März 1969 geboren in Celle | born in Celle

 

Ausbildung | Education

 

1992–1996

Fachhochschule für Kunst und Design Hannover,

Studium im Fachbereich Innenarchitektur

Study at the Department of Interior Design

at Fachhochschule für Kunst und Design Hannover

 

1995

Semester am Politecnico Milano, Italien

study semester at Politecnico Milano, Italy

 

1996–2002

Burg Giebichenstein, Hochschule für Kunst und Design Halle,

Studium im Fachbereich Schmuck bei Dorothea Prühl

study at the Jewellery Department

of Burg Giebichenstein University of Art and Design Halle,

with Professor Dorothea Prühl

 

seit 2002

freischaffend in Halle

since 2002 self-employed as a jewellery artist in Halle

 

 

 

Auszeichnungen | Awards

  

2015

Grassipreis der Sparkasse Leipzig

 

2011

Arbeitsstipendium,

Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt, Halle

Work scholarship of the art foundation

of the federal state of Saxony-Anhalt

 

2010

3. Preis im Wettbewerb zur Gestaltung eines Sarges

für die Grablege der Königin Editha im Magdeburger Dom,

Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

 

2008

Marzee Prize, Galerie Marzee, Nijmegen

 

2006

Arbeitsstipendium,

Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt, Halle

Work scholarship of the art foundation

of the federal state of Saxony-Anhalt

 

2002

3. Preis »Nachwuchsförderwettbewerb 2002 für Schmuck

und Gerät«, Berta Heraeus und Kathinka Platzhoff Stiftung,

Gesellschaft für Goldschmiedekunst, Hanau

»young artists' progress competition«

foundation for jewellery art, Hanau

 

2001

Preis beim Wettbewerb »Schmuck und Objekt

zum Leben und Werk von Novalis«, Novalisstiftung, Wiederstedt

prize of the »Jewellery and objects

on the life and works of Novalis« competition

 

 

 

 

 

 

 

Gruppen- und Einzelausstellungen (Auswahl) | Group and solo exhibitions (selection)

 

2016

MKG Messe, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

»Winterreise. 25 Jahre Galerie Slavik. 25 Künstler.« Galerie Slavik, Wien

Grassimesse, Museum für Angewandte Kunst, Leipzig

»Beautiful Mind: Ein Schmuckstück für Cranach« Kunstgewerbemuseum Berlin

»Freunden sei Dank! 25 Jahre Schenken und Fördern« Grassimuseum für Angewandte Kunst, Leipzig



2015

Adventsmesse, Koppel 66, Haus für Kunst und Handwerk, Hamburg

Grassimesse, Museum für angewandte Kunst, Leipzig

»Beautiful Mind: Ein Schmuckstück für Cranach« Schmuckmuseum Pforzheim

Lutherhaus Wittenberg in Lutherstadt Wittenberg

 

2014

»Jewellery: Choice of Gorcum« Gorcum Museum, Gorinchem, Niederlande

»Edles Schimmern – Silber zwischen Jugendstil und Gegenwart« 

 Grassi Museum für Angewandte Kunst, Leipzig

»Schmuckobjekte«  Museum Bückeburg  → Museum Bückeburg

 

2013

»Winterreise« Galerie Slavik, Wien

MKG Messe Kunst und Handwerk, Hamburg

Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande (EA)

»Kontrastreiche Begegnungen« mit Isabell Schaupp, Galerie Slavik, Wien

»Schmuck für Halle, Halle für Schmuck« f2, Kunstverein Talstrasse

 

2012

»Winterreise« Galerie Slavik, Wien

MKG Messe Kunst und Handwerk, Hamburg

Grassimesse, Museum für angewandte Kunst, Leipzig

»Transformationen. Kunsthandwerk aus Sachsen-Anhalt«

Bayerischer Kunstgewerbe-Verein München

 

2011

»Winterreise« Galerie Slavik, Wien

Grassimesse, Museum für angewandte Kunst, Leipzig

»Carraresi's Padua in contemporary Jewellery« Comune di Padua, Italien

»Tracce del passato nel presente« Marijke Studio, Padua, Italien (EA)

Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande (EA)

 

2010

»Halbzeug« Mansfeldmuseum Hettstedt

»Ein Sarg für Königin Editha – die neun Wettbewerbsentwürfe«, Kulturhistorisches Museum Magdeburg

»Weimar Ringen« Villa de Bondt Contemporary Jewellery, Gent, Belgien

 

2009

»KORU3« International Contemporary Jewellery, Imatra, Finnland

Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande (EA)

»Positionen der Burg Giebichenstein« ring weimar, Weimar

»Evoking Mystery« de novo Fine Contemporary Jewelry, Palo Alto, USA

 

2008

Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande (EA)

»pensieri preziosi 4«, Comune di Padova, Italien

»48 Karat«, Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt,

Halle/Art foundation of the federal state of Saxony-Anhalt

 

2007

Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande (EA)

 

2005

»Schmuck 2005«, Sonderschau der Internationalen Handwerksmesse München

Special Jewellery Show, International Trade Fair Munich

Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande (EA)

 

2004

»Students of Burg Giebichenstein« Galerie V&V, Wien

»Jewellery from the Burg Giebichenstein visiting Tokyo Geijutsu Daigaku«, Tokio, Japan

»Jewellery, the Choice of the Europarliament«, Europaparlament, Brüssel, Belgien

Galerie Marzee, Nijmegen

 

2003

»Schmuck 2003«, Sonderschau der Internationalen Handwerksmesse München

Special Jewellery Show, International Trade Fair Munich

Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande (EA)

 

2002

»Schmuck und Gerät – Internationaler Schmuckwettbewerb 2002«, Deutsches Goldschmiedehaus Hanau

»Annual International Graduation Show 2002«, Galerie Marzee, Nijmegen, Niederlande

 

 

 

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen | Works in public collections

 

The Marzee Collection, Nijmegen, Niederlande

Stiftung Moritzburg, Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt, Halle

Grassimuseum für angewandte Kunst, Leipzig

 

 

 

Built with Berta.me